Ich hatte die ganze Arbeit und ihr Piloten habt den Spaß, dieses Flugzeug zu fliegen.

Joe Sutter, „Vater der 747“

Erinnerungen an den Jumbojet

Andreas Spaeth, Geoffrey Thomas

272 Seiten
Delius Fine Books
Erstauslieferung: 25. Juli 2022



2022 rollt die letzte Boeing 747 aus der gigantischen Fabrikhalle in Everett. Nach 52 Jahren wird damit die Produktion des Jumbojets eingestellt. Zu diesem Anlass erscheint bei DELIUS FINE BOOKS eine einzigartige Monographie dieser Ikone der zivilen Luftfahrt.

In jahrelanger Recherche hat Andreas Spaeth, einer der bekanntesten Luftfahrtjournalisten der Szene, Informationen, Dokumente und Bilder zusammengetragen, die niemals zuvor zusammen gezeigt worden sind. Geoffrey Thomas vermittelte farbige Fotografien aus dem Werksarchiv von Boeing, die hier zum ersten Mal gedruckt werden. Und der 747-Pilot und begnadete Fotograf Christiaan van Heijst steuerte eine atemberaubende Fotostrecke bei, in der er seine Flugerfahrungen als „Cowboy der Lüfte“ schildert.

Die 747 steht mit ihrem legendären Oberdeck für den Glamour des Fliegens. Zugleich machte sie mit ihren über 500 Sitzplätzen Flugreisen erschwinglich für breite Bevölkerungsschichten. Ihr sanftes Flugverhalten, die schiere Größe und der markante Buckel haben sich ins kollektive Gedächtnis eingeschrieben. Jeder Fluggast mit einem gewissen Interesse an Flugzeugen erinnert sich an den ersten Flug mit dem Jumbojet.

Dieses luxuriös ausgestattete Buch zeichnet die Geschichte der „Königin der Lüfte“ nach, die zu Boeings größten kommerziellen Erfolgen zählt und für immer Luftfahrtgeschichte geschrieben hat.

Jetzt zum Sonderpreis bestellen


Andreas Spaeth, Geoffrey Thomas

BOEING 747

Erinnerungen an einen Giganten

272 Seiten, über 300 Fotos
Luxuriöse Ausstattung mit Silbersonderfarbe
Format 27,3 x 19,8 cm

Sonderpreis 39,95 €

ab 24.10.2022 49,95 €
ISBN 978-3-949827-00-6


Erstauslieferung: 25.7.2022

Hiermit bestelle ich zum Sonderpreis von 39,95 €

zuzüglich Porto